Wechsel zu: ​​​​​​

24.07.2013 | 15:02 moebelplus Beitrag #90

Warum riecht die Waschmaschine / Wäsche unangenehm?

Der oftmals faulige oder modrige Geruch in der Waschmaschine kann viele Ursachen haben:
In den Gummidichtungen sammeln sich Haare, Fusseln und Waschmittelreste, an diesen Stellen bilden sich immer mehr Bakterien und verursachen diese Gerüche. Weitere Gründe können ein verschmutztes Waschmittelfach oder Flusensieb sein. Auch in diesen Bauteilen sammeln sich Haare, Fusseln etc. und sind somit Nährboden für Bakterien.

Die meisten Haushalte waschen heutzutage keine Kochwäsche mehr, sondern nur noch bei niedrigerenTemperaturen zwischen 30°C und 60°C. Aufgrunddessen können nicht mehr alle Keime abgetötet werden. Waschen Sie einmal im Monat eine leere Maschine Kochwäsche bei 95 °C und benutzen Waschmittel, Maschinenreiniger oder Essigessenz. Nach dem Waschgang lassen Sie die Tür einen Spalt breit geöffnet, dann kann das Restwasser verdunsten. Mit diesen einfachen Tricks können Sie auch in Zukunft schlechte Gerüche vermeiden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.